Lutz Johannsen

Lutz Johannsen - Hobbies

Lutz Johannsen mit seinem Mann Uwe Seit vielen Jahren segle ich mit den Eignern der Aurora von Altona, einem Rügenwalder Fischkutter, der schon über 70 Jahre auf dem Buckel hat. Aber die Lady ist top gepflegt, denn wir gehen jährlich eine Woche auf die Werft, da gibt es immer viel zu tun. Im Sommer segle ich dann oft mit in der Dänischen Südsee oder auch bei größeren Törns wie z.B. nach Holland (Amsterdam) und England (London) Die Zeit an Bord ist Erholung pur.

Seit Sommer 2006 gehen Uwe und ich mit unserem Freund Achim Albers an den Wochenenden zum Golfen, da kann ich nicht sagen, jemand anderer ist Schuld, nur ich, der Ball und der Schläger. Hier kann ich richtig abschalten und vergesse alles um mich herum, einfach genial.

Und ja, ich koche auch gerne, habe das ja mal gelernt, das macht in unserer Küche auch besonders viel Spaß. Die Freunde sitzen am Tresen und schauen zu, wie die Gerichte zack zack vor ihren Augen entstehen. Echt lecker und fast immer besonders scharf.

Und Lesen vor dem Kamin oder Hörbücher hören, das ist gerade in der kalten Jahreszeit ein Hobby, das viel zur Entspannung beiträgt, na klar mit einem schönen roten Wein im Glas.


Regenbogen