Lutz Johannsen

Lutz Johannsen - privat

Lutz Johannsen mit seinem Mann Uwe Ich lebe seit 1992 mit meinen Mann Uwe zusammen. Am 3. September 2004 haben wir uns im Hamburger Rathaus das Ja-Wort gegeben. Diese Entscheidung war und ist für unsere Beziehung ein wichtiger Schritt. Dadurch hat sie sich noch mehr gefestigt.

Ich bin ein Mensch, der nicht zu Hause sitzen kann. Mir ist es wichtig, etwas für unsere Gesellschaft, mein Sankt Georg oder gegen AIDS zu tun. Nur wer sich einbringt, kann etwas verändern. Deshalb engagiere ich mich in verschiedenen Vereinen. Ich denke, jeder kann etwas bewegen, er muss es nur anpacken.

Wirkliche Freunde gibt es nur wenige, aber dafür ist die Beziehung zu ihnen um so stärker, darüber freue ich mich immer wieder. Mich mit ihnen zu treffen, zusammen zu kochen und miteinander zu schnacken, bedeutet mir viel und gibt mir Kraft.

lebenslauf_lutz_johannsen.pdf